Monat

Juni 2017

Klecksen und Federn

Zu meinem Bericht über Die Frau an der Schreibmaschine von Suzanne Rindell fehlt jetzt nur noch mein Fazit. Ich hatte euch schon erzählt, worum es geht, wie ich das Cover finde und ein paar Gedanken herausgepickt, die mir beim Lesen… Continue Reading →

LitCampHD verleiht Flügel

Es war mein erstes LitCamp, meine erste öffentliche Aktion als Autorin in persona überhaupt. Ich hatte, bis auf eine Ausnahme, niemanden bislang persönlich getroffen, kannte die Lokation nicht, wusste so gut wie nichts über den Ablauf und war als introvertierter… Continue Reading →

Jetzt wird es wieder persönlich!

Im Juni ist mein #BuchdesMonats: Die Frau an der Schreibmaschine. Wir haben einen Blick auf das Cover geworfen, wir haben uns einen Überblick über den Inhalt verschafft. Heute lasse ich meine Gedanken schweifen, wie sie mir beim Lesen kommen. Im… Continue Reading →

Hüllenlos

#BuchdesMonats II. für das Junibuch Die Frau an der Schreibmaschine. Letztes Mal haben wir uns das Cover angesehen. Dieses Mal wollen wir uns eine  Überblick über den Inhalt verschaffen. Rose Baker ist eine Singlefrau aus dem New York der Jahre… Continue Reading →

Lavendelgeflecht

Nachdem ich mir eingestehen musste, dass ich zwischen den Tagesaufgaben verloren gehe, wenn ich mich dazu zwinge jeden Freitag unter anderem den #Bastelwaschbär rauszubringen, habe ich mich dazu entschlossen, dem lieber dann nachzukommen, wenn es mir Freude bereitet. Die Arbeit… Continue Reading →

Das Buch im Juni

Ein neuer Monat und ein neues Buch. Im Juni ist das #BuchdesMonats Die Frau an der Schreibmaschine, geschrieben von Suzanne Rindell, verlegt bei btb. Wie üblich sehen wir uns im ersten Teil von #BuchdesMonats erst einmal nur das Cover an…. Continue Reading →

© 2018 — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑