Es ist Juli, Zeit für ein neues #BuchdesMonats. Der Juli ist für mich in diesem Jahr ein ganz besonderer Monat, denn ich erfülle mir einen meiner großen Lebensträume: Ich bringe meinen ersten Roman heraus. Es ist eine wahnsinnig aufregende und spannende Zeit, die ich mit euch feiern will. Deswegen veranstalten die Charaktere aus Infiziert – Geheime Sehnsucht am 08.07. eine Release-Party für euch. Auf Twitter, Facebook und Instagram werden sie zwischen den Buchseiten hervortreten, um mit euch zu sprechen. Wenn ihr ihnen auf ihre Fragen antworten könnt, werfen sie ein Los mit eurem Namen in den Lostopf, denn zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas: Ein signiertes Exemplar von ‚Infiziert‘. (Twitter, Facebook und Instagram haben mit dem Gewinnspiel nichts zu tun und sind nur die Plattformen, die ich für die Veranstaltung nutze. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ihr kennt das ja ^^).


Wie üblich schauen wir uns jetzt im ersten Teil von #BuchdesMonats das Cover an. Kreiert hat es die wunderbare Christin Thomas von Giessel_Design. Wer schon bei anderen Büchern des Monats den Coverbeitrag gelesen hat, weiß, dass ich sehr viel von Stimmung halte. Ich mag es gerne, wenn ich auf ein Cover gucke und alleine der Blick schon ein Gefühl heraufbeschwört. Deswegen liebe ich das Cover von Christin so sehr. Als sie es mir zeigte, hatte ich sofort das Gefühl, das ich auch beim Schreiben der Geschichte hatte. Es ist düstern, geheimnisvoll, wehmütig und bedrohlich. Im Zentrum steht Charlie mit ihrer Machete. Doch da ist nicht nur das Dämmerlicht des Vergessens, sondern auch der Tag, der durch die Fenster bricht. Draußen gibt es Hoffnung, wenn du nur mutig genug bist, dich hinauszuwagen und nach Antworten zu suchen. Ich freue mich jedes Mal, wenn ich das Cover von Infiziert ansehe. Vielen Dank für diese tolle Arbeit, liebe Christin Thomas.
Ich hoffe, ihr seid am 08.07. dabei und feiert ordentlich mit. Ab 10:00 Uhr geht es los. Charlie und die anderen erwarten euch.