Romane

Hier findet ihr eine Übersicht, über meine Bücher.

Mein Debütroman „Infiziert – Geheime Sehnsucht“ ist ein in sich abgeschlossener postapokalyptischer Roman mit Sci-Fi Elementen, inklusive eines romantischen Handlungsstrangs.

Pitch:

Charlie, eine der letzten Überlebenden der Menschheit, kämpft mit ihrer Machete gegen Zombies und Plünderer. Der einzige, der wissen könnte, wieso sie sich nicht infiziert, ist ein geheimnisvoller Fremder.

„Gefesselt – Der Anfang“ ist der erste Teil einer dreiteiligen Serie. Alle drei Gefesselt Teile spielen im gleichen Universum wie „Infiziert“. Sie sind allerdings keine Folgeteile, sondern ein unabhängiges Prequel Spin-off. „Gefesselt – Der Anfang“ ist ein Technothriller.

Pitch:

Rebecca, eine aufstrebende Wissenschaftlerin aus Berlin, ist auf der Suche nach ihrer verschollenen Schwester. Der junge Musiker Gill, entzieht sich mit dem Eintritt in die britische Arme seinem herrischen Vater. Beide verstricken sich in die Machenschaften des Genetics Konzerns. Ohne es zu ahnen, haben sie Anteil an den Ereignissen, die zur weltweiten Katastrophe und einer Flut an Infizierten führen werden.

Der zweite Teil der Reihe ist „Gefesselt – Der Aufstand“. Die Handlung läuft teilweise parallel zu „Infiziert“. Einige Ereignisse werden aus Gills sicht beschrieben. Zeitgleich läuft die ganz neue Handlung mit Rebecca weiter.

Pitch:

Gill, ein britischer Elitesoldat, kämpft in Berlin gegen eine um sich greifende Seuche, die Menschen in Zombies verwandelt. Die Geneticsmitarbeiterin Rebecca organisiert, ohne Kenntnis von der drohenden Gefahr, einen Aufstand im Londoner Geneticskomplex, um die Gefangenen der Firma zu befreien. Ein nie enden wollender Kampf gegen Zombies und die Geneticssöldner beginnt.

Das Finale der Gefesselt-Trilogie ist „Gefesselt – Die Rückkehr“. Ursprünglich begann mit dieser Geschichte die Gefesselt-Reihe. Eigentlich wollte Gill nur nach Hause gehen. Doch dann hatten Rebecca und er so viel über den Ausbruch und die Zeit damals zu sagen, dass die Vorgeschichte zwei eigene Bände lang geworden ist. Ich freue mich über den Abschluss dieser Saga und hoffe alle Leserwünsche damit erfüllt zu haben.

Pitch:

Gill, ein ehemaliger Soldat, kehrt in seine zerstörte Heimatstadt zurück. Die Zombies sind verschwunden. Der anhaltende Kampf zwischen den Geseco, ehemaligen Firmensoldaten, und den künstliche gezüchteten Invitros vernichtet alles, was zwischen die Fronten gerät. Gills Bemühungen den Konflikt zu lösen, könnten ihn sein Leben kosten.

Für weitere Informationen könnt ihr einen Blick auf die Seite des jeweiligen Buches werfen.

Hier lang geht es zu Charlies Geschichte: Infiziert
Rebeccas Geschichte findet ihr hier: Gefesselt – Der Anfang Teil 1
Wie es für Gill und Rebeccas weitergeht: Gefesselt – Der Aufstand Teil 2
Das Finale der Gefesselt-Trilogie: Gefesselt – Die Rückkehr Teil 3

Nach den Geschichten aus der verfallenen Welt ist mein aktuelles Projekt eine Clockpunk-Voodoo-Märchenadaption von Schneeweißchen und Rosenrot. Der Arbeitstitel ist „Schneerot“. Unter diesem Hashtag findet ihr auf meinen Social-Media-Kanälen weitere Informationen. Die Inspiration das Märchen neu aufzulegen, entstand im Märchensommer 2019.